Ewigkeitssonntag - Tag der Entschlafenen

-

Ort: Südwestkirchhof
Veranstalter: Förderverein Südwestkirchhof Stahnsdorf e.V.
Telefon: 0179. 3793503
 
HERZLICH WILLKOMMEN am
Ewigkeitssonntag / Der Tag der Entschlafenen

10 - 17 Uhr
Informationen rund um den Südwestkirchhof / Videoschau / Ausstellung / Kaffee und Gebäck im Infohaus am Haupteingang

10 - 16 Uhr
Friedhofsverwaltung geöffnet / Information und Beratung rund um die Bestattungsmöglichkeiten auf dem Südwestkirchhof sowie Auskünfte zu Gräbern 

Ausstellung des Model vom "Witwenexpress", zwischen 1913 und 1961 fuhr die S-Bahn von Wannsee nach Stahnsdorf im 20 Minuten Takt bis vor die Tore des Südwestkirchhof.

11 - 12.30 Uhr
Die norwegische Holzkapelle ist offen für Besucher und es wird die Sauerorgel erklingen.
Die Orgel spielt Burkhard Paul mit Improvisationen von Orgelwerken zum Totensonntag.
 

11 - 12.30 Uhr
Kunst- und kulturhistorische Führung / Besichtigung von Mausoleen und Gruften mit Olaf Ihlefeldt (Friedhofsleiter)

13 - 14.30 Uhr
Kunst- und kulturhistorische Führung zu Gräbern bedeutender Persönlichkeiten mit Gerhard Petzholtz (ehem. Mitarbeiter)

ab 13 Uhr
Bläserorchester mit Chorälen und Instrumentalsätzen vor dem Christusdenkmal (200 Meter nach dem Haupteingang)

15 Uhr
Musikalische Andacht mit Pfarrer Kluchert und Verlesung der Verstorbenen Christen des letzten Jahres
An der Sauer Orgel - musikalische Begleitung
 
Zwischen 10 Uhr und 16 Uhr steht erstmalig ein Fahrdienst auf dem Friedhofsgelände mit einem E-Mobil zur Verfügung
 

Ort: Südwestkirchhof Stahnsdorf

Zurück